Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Trainings

Veranstalter des Workshop- und Trainingsprogramms

Yevhen Domchenko, Wartburgstraße 90, 65929, Frankfurt am Main, Tel: +49 176 87204973, E-Mail: yevhen.d@dostride.com, Website: www.dostride.com veranstaltet Workshops, Seminare, Kurse, Trainings, Schulungen, Coachings, Events, Kongresse und Konferenzen sowohl Public Trainings als auch InCompany und privat. Yevhen Domchenko wird nachfolgend „Veranstalter“ genannt.

 

Geltungsbereich

Yevhen Domchenko führt Workshops, Seminare, Kurse, Trainings, Schulungen, Coachings, Events, Kongresse und Konferenzen ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen durch.

 

Inhalte der Trainings- Seminar- und Fortbildungprogramme

  1. Die Workshops, Seminare, Kurse, Trainings, Schulungen, Coachings, Events, Kongresse und Konferenzen (nachfolgend als Veranstaltungen bezeichnet) von Yevhen Domchenko richten sich gleichermaßen an Verbraucher und Unternehmer.
  2. Der Inhalt der einzelnen Veranstaltungen ist dem jeweiligen Programm zu entnehmen.
  3. Zu den Veranstaltungen werden – soweit dies im Veranstaltungsprogramm ausdrücklich angegeben ist – zu Beginn begleitende Trainingsunterlagen ausgegeben. Vorab- und Nachsendungen dieser Unterlagen sind nicht möglich.
  4. Die Veranstaltungsunterlagen, alle ausgegebenen Unterlagen und alle während der Veranstaltung benutzte oder erstellte Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht, auch nicht auszugsweise, ohne ausdrückliche schriftliche Einwilligung vom Urheber weitergegeben oder – mit Ausnahme für den eigenen Gebrauch – vervielfältigt werden. Jegliche(r) (teilweise(r)) Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung durch den Urheber ist untersagt und bedeutet eine Urheberrechtsverletzung, die straf- und zivilrechtlich verfolgt wird.
  5. Die Aufzeichnung der Veranstaltungen auf Ton- und/oder Bildträger ist verboten, sowohl In Person als auch Virtual, sowohl InCompany als auch Public. Wir berufen uns insoweit ausdrücklich auf das Urheberrecht, das Hausrecht und das allgemeine Persönlichkeitsrecht einschließlich des Rechtes am eigenen Wort und Bild. Yevhen Domchenko nimmt an den Veranstaltungen ggf. Fotos und Videos auf, die für Marketingzwecke, insbesondere auf den Webseiten und Sozialen Netzwerken von Yevhen Domchenko verwendet werden. 

 

Anmeldung, Vertragsschluss und Vertragsbedingungen

  1. Für Public Veranstaltungen können Sie sich auf unserer Website über das Online-Buchungssystem, per Brief oder per E-Mail anmelden.
  2. Die Anmeldung wird nach ihrem Eingang von uns schriftlich oder per E-Mail bestätigt. Der Vertrag zwischen Yevhen Domchenko und der Teilnehmerin / dem Teilnehmer kommt zustande, wenn diese Bestätigung der Anmeldung der Teilnehmerin / dem Teilnehmer zugeht.
  3. InCompany und private Veranstaltungen können Sie per E-Mail, über unsere Website, per Brief, oder andere übliche Kommunikationsmittel anfragen. Die Anfrage wird nach ihrem Eingang von uns bearbeitet. Danach erhalten Sie ein individuelles Angebot.
  4. Nach der bestätigten und noch nicht bezahlten Buchung der jeweiligen Veranstaltungen wird Ihnen die Rechnung per E-Mail zugeschickt. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Rechnungsnummer auf das auf der Rechnung angegebene Konto.
  5. Nur vor Veranstaltungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Teilnahme. Die Teilnahmeentgelte sind fällig 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung, spätestens jedoch 14 Tage nach Rechnungseingang.
  6. Wenn auf der Rechnung eine andere Zahlungsfrist genannt ist, sind die in Rechnung gestellten Beträge innerhalb der auf der Rechnung genannten Zahlungsfrist ohne Skonto-Nachlass oder Abzug zu zahlen. Dem Teilnehmer, bzw. Auftraggeber steht kein Zurückbehaltungsrecht zu.
  7. Wurde die Rechnung nicht vor Beginn der Veranstaltung gezahlt, kann Yevhen Domchenko Ihnen den Zutritt zur Veranstaltung verweigern. Ihre Zahlungsverpflichtung bleibt in diesem Fall bestehen.

 

Widerruf

Sind Teilnehmerinnen/Teilnehmer Vertragspartner von Yevhen Domchenko geworden, so haben diese als Verbraucher folgendes Widerrufsrecht:

  1. Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den mit Yevhen Domchenko geschlossenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben müssen Sie uns mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (z. B. per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an: Yevhen Domchenko, Wartburgstraße 90, 65929, Frankfurt am Main, Tel: +49 176 87204973, E-Mail: hello@dostride.com
  2. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
  3. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens 14 Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.
  4. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu diesem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachen Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Ablaufänderung, Stornierung und Absage von Veranstaltungen

  1. Yevhen Domchenko behält sich vor, eine Veranstaltung nicht durchzuführen, wenn ein Dozent unvorhergesehener Weise verhindert sein sollte, in dem Fall eines Ausfalles der Dozenten oder bei Eintritt höherer Gewalt. Hierüber werden Sie rechtzeitig informiert.
  2. Bis zu zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung behält sich Yevhen Domchenko vor, eine Veranstaltung nicht durchzuführen, wenn die vorgesehene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Hierüber werden Sie rechtzeitig informiert.
  3. Yevhen Domchenko behält sich vor, den Ort, den Dozent oder den Zeitpunkt der Veranstaltung zu verändern. In diesen Fällen werden Sie ebenfalls rechtzeitig informiert und können Ihre Teilnahme innerhalb von fünf Werktagen nach Mitteilung kostenlos stornieren.
  4. Bei Absage einer Veranstaltung durch Yevhen Domchenko wird die entrichtete Teilnahmegebühr unverzüglich erstattet oder die Teilnehmerin/der Teilnehmer hat die Möglichkeit nach Absprache mit Yevhen Domchenko sich zu einer gleichwertigen Veranstaltung aus dem Portfolio von Yevhen Domchenko einzubuchen.

 

Rücktritt und Nichtteilnahme

  1. Sofern vertraglich nichts anderes vereinbart ist, wird bei Veranstaltungen bei Stornierung oder Umbuchung bis zu 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung 100% des Teilnahmeentgeltes fällig.
  2. Erscheinen Sie nicht zu einer gebuchten Veranstaltung oder stornieren Sie Ihre Teilnahme aus anderen Gründen als durch uns veranlasste Veränderung der

    Veranstaltungszeiten oder des Veranstaltungsortes, wird die volle Teilnahmegebühr erhoben und erfolgt keine Rückvergütung der Teilnahmeentgelte.

  3. Möchten Sie Ihre Veranstaltung umbuchen, dann kann dies bis zu 14 Werktage vor der Veranstaltung einmalig kostenlos erfolgen. Bei einer Umbuchung innerhalb von 14 Werktagen vor der Veranstaltung, wird die volle Teilnahmegebühr erhoben und wird die Teilnahmegebühr für die neue Veranstaltung ebenfalls erhoben. Die Umbuchung hat schriftlich zu erfolgen. Die Umbuchung wird nach ihrem Eingang von uns schriftlich oder per E-Mail bestätigt. Der Vertrag zwischen Yevhen Domchenko und der Teilnehmerin/dem Teilnehmer kommt zustande, wenn diese Bestätigung der Umbuchung der Teilnehmerin/dem Teilnehmer zugeht.
  4. Weitergehende Ansprüche gegenüber Yevhen Domchenko sind ausgeschlossen.

 

Preise

  1. Sofern nicht anders vereinbart, verstehen sich die Veranstaltungsgebühren einschließlich der Kosten für Veranstaltungsmaterial und bei Public InPerson Veranstaltungen auch Nutzung des Veranstaltungsortes, Kaffee und Tee und einer Mahlzeit.
  2. Yevhen Domchenko ist berechtigt, die geltenden Preise und Tarife anzupassen, sofern dies mit einer Frist von drei Monaten schriftlich mitgeteilt wird. Bei einer Preiserhöhung sind Sie berechtigt, innerhalb von sieben Tagen nach der Anzeige der Preiserhöhung vom Vertrag zurückzutreten. Bereits erbrachte Leistungen sind zu vergüten.

 

Haftung

Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche des Teilnehmers oder Auftraggebers (nachfolgend „Schadensersatzansprüche“ bezeichnet), gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen.

Der Haftungsausschluss nach vorstehender Ziffer gilt nicht:

  1. Bei einer Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz;
  2. In Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit;
  3. Bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit;
  4. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer / Auftraggeber regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Im Falle leichter Fahrlässigkeit ist die Haftung wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten jedoch beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens, soweit Yevhen Domchenko nicht aufgrund Vorsatzes oder grober Fahrlässigkeit, Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder nach dem Produkthaftungsgesetz haftet.
  5. Eine weitergehende Haftung ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen; dies gilt insbesondere auch für deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung.

 

Datenverarbeitung

  1. Wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden, bzw. eine Veranstaltung buchen,

    werden personenbezogene Daten wie Namen, Ihre E-Mail-Adresse, eine Rechnungsanschrift und eine Telefonnummer gespeichert.

  2. Yevhen Domchenko speichert und verarbeitet diese Daten ausschließlich für die Anmeldung, Durchführung und Abrechnung der Veranstaltung sowie für Marketing für andere Produkte und Dienstleistungen von Yevhen Domchenko.
  3. Mit ihrer/seiner Einverständniserklärung zur Datennutzung erklärt sich die Teilnehmerin/der Teilnehmer einverstanden, dass ihre/seine Daten vom Yevhen Domchenko für Marketingzwecke verwendet werden dürfen und sie/er von Yevhen Domchenko interessante Informationen erhält.
  4. Yevhen Domchenko wird die personenbezogenen Daten nicht für andere als die vorgenannten Zwecke verwenden. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, wenn das ausdrückliche Einverständnis der Teilnehmerin/des Teilnehmers vorliegt oder Yevhen Domchenko zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet ist, z.B. aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung oder eine Veranstaltung in Kooperation mit weiteren Unternehmen durchgeführt wird.
  5. Yevhen Domchenko ist berechtigt, personenbezogene Daten zu verarbeiten und zu nutzen, soweit dies zur Werbung und zur Marktforschung für eigene Zwecke und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Leistung erforderlich ist.
  6. Bei Veranstaltungen zur Erlangung einer Zertifizierung werden die für die Zertifizierung notwendigen Daten mit den jeweiligen Zertifizierungsstellen geteilt. Die Daten werden nur solange gespeichert, wie für die Vertragsdurchführung notwendig bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Schlussbestimmungen

  1. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.
  2. Sollte eine Bestimmung dieser AGB, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
  3. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.