Professional Scrum Master and Product Owner (PSMPO)

In-House Training für Ihre Unternehmen!

Professional Scrum Master and Product Owner

Der Professional Scrum Master and Product Owner (PSMPO) ist ein 3-tägiger Kurs, der die wichtigsten Lernziele der beiden Professional Scrum Master (PSM) und Professional Scrum Product Owner (PSPO) kombiniert. Die Zusammenlegung von PSM und PSPO ermöglicht ein nebeneinander Lernen, von Scrum Master und Product Owner um ein gemeinsames Verständnis füreinander zu haben. Das ist ein Kurs, der die Prinzipien und die empirische Prozesstheorie, die dem Scrum Framework und der Rolle des Scrum Masters zugrunde liegen, vermittelt sowohl der Kurs, der das erforderliche Grundwissen vermittelt und darauf konzentriert ist, wie der Wert von Produkten und Systemen maximiert werden kann.

Dieser Kurs beinhaltet kostenlose Versuche für die beiden weltweit anerkannten Zertifizierungsprüfungen Professional Scrum Master I (PSM I) und Professional Scrum Product Owner I (PSPO I).

Sprache

Deutsch; English

Dauer

24 Stunden

Art

Per Remote; In-Person

Price

Per Anfrage

Neveau

Einstiegsstufe

Zertifizierung

PSM I + PSPO I

Für wen ist dieser Kurs

Exklusiv für In-House Private Training

Dieser Kurs ist nur als private Kurs für Organisationen verfügbar. Er wird nicht als öffentlicher Kurs angeboten. Dieser Kurs ist explizit darauf ausgerichtet, die Fähigkeiten der Scrum Master und Product Owner einer Organisation zu verbessern, indem man gemeinsam lernt und entdeckt, was man braucht, um effektiv mit dem gesamten Scrum Team und den Stakeholdern zusammenzuarbeiten.

Dies ist besonders wichtig, da sie gemeinsam die Führung übernehmen, die Scrum-Teams benötigen, frühzeitig und kontinuierlich Wert zu liefern.

Themen im Kurs

Agiles Produktmanagement

Produkt- und Projekt Denkweisen, Reifegrad des Product Owner und was ist das Nutzen für das Unternehmen dahinter. Welche organisatorische Reifegrad ist erforderlich, um mehr Agilität zu erreichen und einen größeren Nutzen aus der Rolle des Product Owners zu bekommen? Wie kann das durch Modellierung der Businessstrategie und Erstellung einer Produktvision erreicht werden.

Wertorientierte Entwicklung

Der Product Owner ist für die Wert Maximierung verantwortlich. Welche Eigenschaften muss Product Owner haben? "Wert" ist schwer zu quantifizieren oder vorherzusagen. Wie kann der Product Owner Wert definieren, liefern und messen. Optimierung des Business Wert im Laufe der Zeit. Wertmetriken und Strategien.

Product Backlog Management

Die Kernfunktion und Key Merkmale des Product Backlog. Warum ist die Reihenfolge des Product Backlog so wichtig? Lernen Sie einfache Schritte zum Product Backlogs Erstellen und Verwalten. Schritte wie Reihenfolge definieren, Organisieren, Berichten und Releases plannen.

Scrum Prinzipien und Werte

Wir werden über Komplexität lernen, was es in Software-Umgebung bedeutet. Wir werden über Empirie lernen, wie es uns in einer komplexen Umgebung helfen kann.

Scrum - Theorie

Wir werden darüber lernen, was Scrum ist, wie es mit Agilität zusammenhängt und was der Unterschied zwischen Scrum und anderen Ansätzen ist.

Das Scrum - Framework

Wir werden über Rollen, Regeln, Ereignisse und Artefakte von Scrum lernen und es mit den Werten und Prinzipien von Scrum verknüpfen.

Releases-Management

Praktische Tipps zum Umgang mit Schätzung und Wert in einem Product Backlog. Umgang mit alten Gewohnheiten wie Kalkulationen, dem Sicherheit Versprechen usw. Messung des Fortschritts und Verfeinerung von Product Backlog.

Done, Undone und Qualität

Wir werden lernen, was ein Inkrement ist, was "Done" im Kontext von Scrum bedeutet und was passiert mit etwas, was "Not Done" ist.

Menschen und Teams

Wir lernen über Selbstorganisation, Cross-Funktionalität und wie diese die Produktivität und Effektivität beeinflussen kann und was dies für das Scrum-Team bedeutet.

Die Rolle des Scrum-Masters

Wir werden lernen, was Scrum Master tatsächlich tut und welche Fähigkeiten einem Scrum Master zum Erfolg verhelfen können.

Was nehmen Sie mit

Sie werden aufgefordert, in Bezug auf Scrum und die Scrum Prinzipien zu denken, um besser zu verstehen, was zu tun, wenn sie an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

Sie haben ein klares Verständnis von Scrum und dessen Kohärenz durch die empirische Grundlage von Scrum bekommen.
Sie können als Scrum-Master für Scrum-Teams agieren und verfügen über ein tiefes Verständnis von Leadership.
Sie können effektiv mit der Anwendung von Scrum beginnen.
Sie können die Effektivität von Scrum steigern.
Sie haben ein klares Verständnis der Rolle des Product Owners und wie diese in Scrum Framework passt.
Sie können als Product Owner für Scrum-Teams und Stakeholder agieren.
Sie können die geschäftliche Agilität Ihres Unternehmens effektiv steigern.
Sie haben auf Ihrer Scrum-Reise sehr viel gelernt, einen großen Schritt in Ihrer Scrum-Karriere gemacht und großartige Beziehungen gefunden, die Ihnen helfen zu wachsen. Aber auch…

Mehr über agiles Produktmanagement
Mehr über die Rolle des Product Owner in Scrum erfahren.
Sie haben die Prinzipien und Regeln des Scrum-Frameworks kennen gelernt. 
Die Rolle des Scrum Master in Scrum kennen gelernt.
Die Rolle des Scrum-Masters in verschiedenen Übungen
Neue Praktiken kennen gelernt und neue Tipps bekommen, die Ihnen auf Ihrem Weg helfen können.
Teilnahme am hochwertigsten Scrum-Kurs auf dem Markt
zeit mit engagierten Übungen, Diskussionen und Lernen verbracht
Durch einheitliches Schulungsmaterial, das von Scrum.org gepflegt wird gearbeitet.
Aus der persönlichen praktischen Erfahrung des Trainers anhand einer großen Anzahl von Beispielen aus dem wirklichen Leben gelernt.
Sie nehmen mit:

Schulungsunterlagen und Handouts
Bilder von allen Flipcharts und Materialien, die während des Unterrichts erstellt wurden
2 Freie Versuche zur Professional Scrum Master I Assessment
Rabatt für die Professional Scrum Master II Assessment
14 PMI-PDU-Kredite

Über die Zertifizierung

Der Professional Scrum Master und Product Owner Kurs ist mit dem Professional Scrum Master I (PSM I) und Professional Scrum Product Owner (PSPO I) Credential von Scrum.org verbunden.

Alle Teilnehmer, die den Kurs absolvieren, erhalten ein Passwort, um das PSM I und PSPO I-Assessments zu versuchen. Diese von der Industrie anerkannten Zertifizierungen erfordern eine Mindestpunktzahl für das Bestehen der entsprechenden Prüfung. Teilnehmer des PSMPO-Kurses, die innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des kostenlosen Passworts die PSM I und PSPO I-Prüfung versuchen und nicht mindestens 85% erreichen, erhalten einen zweiten Versuch kostenlos.

Die Assessments werden online und auf Englisch durchgeführt. 80 Fragen sind auf 60 Minuten begrenzt und erfordern mindestens 85% Punkte, um erfolgreich zu bestehen.

Professional Scrum Master and Product Owner Training Informationen anfragen

Brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns an:

hello@dostride.com

Rufen Sie uns an:

+49 176 872 04 973